Minifooger Drive


drive_3-4_black_lores

Info

MF DRIVE

MF Drive kombiniert eine klassische Verzerrer-Schaltung auf OTA-Basis mit dem berühmten Moog Ladder-Filter – eine Symbiose, die es in sich hat: Vom sahnigen Overdrive bis zur extremen Fuzz-Orgie ist alles drin. Ohne Noise... Zudem reagiert MF Drive hoch musikalisch auf die Dynamik des Eingangssignals bzw. auf die persönliche Spielweise. Mit einem Expression-Pedal zur Filtersteuerung erschließen sich alle Klangmöglichkeiten dieser großartigen Verzerrer/Wahwah-Kombination.

 

Hier die wichtigsten Features des MF DRIVE im Überblick:

- Liefert den Sound eines hochwertigen Boutique-Röhren-Amps
- Leicht angezerrter bis komplett überfahrener Sound – ohne Noise!
- Typisch klassischer britischer und amerikanischer Sound mittels Tone-Control
- Musikalisch-sensible Reaktion auf Dynamik und Spielweise
- Unabhängige Pegelregelung am Ein- und Ausgang sowie zuschaltbarer +15db Boost im Bereich der Filter-Cutoff für äußerst flexible Klangvariationen
- Mit einem Expression-Pedal wird MF Drive zum verzerrten Wah-Effekt.

- 100% echt analoge Schaltungstechnik
- Echter Hard-Bypass
- Extrem rauscharm
- Überzeugende Umsetzung von Dynamik und Spielweise
- Stromversorgung über +9V Batterie oder optionales Stecker-Netzteil
- Gewicht: 0,5 kg
- Maße: 14,4 x 8,3 x 5,8 cm

 

Das US-Magazin Tonereport hat den MF DRIVE höchst erfolgreich getestet und befindet: "...the MF DRIVE will absolutely warp your earholes..."
Hier der vollständige Testbereicht (in englischer Sprache):

http://www.magazine.tonereport.com/tone-report-weekly-issue-70/0301743001428689230/p24#.VShLjsDOavU

 

mehr Fotos

drive_top_black_USE

drive_rear_black_new_lr